Logo LIED Kunst RUHR 4C-1.jpg

Kunstlieder sind keine stocksteife, elitäre Angelegenheit von Gestern, sondern klingende Momentaufnahmen des Lebens in all seinen Facetten – durch die Zeiten hindurch und über nationale und kulturelle Grenzen hinweg. Musik und Gedichte verbinden uns einerseits mit den existenziellen menschlichen Erfahrungen – Sehnsüchten wie Abgründen – der Vergangenheit, fordern andererseits aber genauso zur Auseinandersetzung mit der Gegenwart heraus.

 

All dies begeistert und bewegt uns! Deshalb möchten wir dabei mitwirken, dem Kunstlied einen anderen, neu gestalteten Platz in unserem Kulturleben zu schaffen. Das Herzstück unserer Arbeit ist das 2021 aus der Taufe gehobene Liedfestival Ruhr, das zeitgemäße Konzertformate für das Kunstlied und verwandte Genres entwickeln will. In weiteren Projekten vom Mitsingliederabend bis zum interdisziplinärem Lied-Symposium sollen Dialog und Vernetzung mit anderen Künsten, den Kulturwissenschaften, Musikvermittlung für Jung und Alt und gezielte künstlerische Nachwuchsförderung ermöglicht werden. 

 

Interessiert?

Informieren Sie sich über unsere aktuellen Projekte und schreiben Sie uns oder rufen Sie einfach an – wir freuen uns auf Sie!

Telefon: 0172 / 8963861

Liedkunst Ruhr e. V. 

Wieprechtstraße 14

45327 Essen

Judith Hoffmann

1. Vorsitzende

Winfried Reimer

stv. Vorsitzender

Georg von Schwanewede

Schatzmeister

Wir freuen uns über Ihre Spende für unseren Verein

unter dem Stichwort: "Vereinsspende".
 

Kontoinhaber: Liedkunst Ruhr e.V.
IBAN: DE07 3605 0105 0002 1034 06
BIC: SPESDE3EXXX 

(Sparkasse Essen)

Liedkunst Ruhr aktuell:

Haben Sie Freude am Singen – egal, ob unter der Dusche, im Wald oder im Chor...? 

Der Essener Liedkunst Ruhr e. V. lädt in Kooperation mit der ev. Kirchengemeinde Essen-Altstadt am 28. August 2022 um 17:00 zu einem spontan zusammengestellten Liederabend in der Auferstehungskirche ein: Alle, die in ihrer Freizeit gern Kunstlieder singen und Ihr Können mit anderen teilen möchten, können sich kostenlos anmelden und mitmachen. Aber Achtung: es gilt das Windhundprinzip – für insgesamt 12–14 Hobbysänger/innen ist Platz. Also schnell schreiben oder anrufen! Für eine professionelle Klavierbegleitung ist gesorgt.

Wer einfach nur zum Zuhören vorbeikommen möchte, ist auch ohne Voranmeldung herzlich willkommen! Bei dieser Gelegenheit wird der Liedkunst Ruhr e. V. außerdem sein Jahresprogramm rund um das Kunstlied präsentieren.

LKR_RausAusDerDusche_Plakat1-1.jpg